Here you can find your CLEANROOM EXPERT More ...
Ecolab HJM C-Tec MT-Messtechnik

cleanroom online
Deutsch   English


  • Buildings & Rooms

ASYS Trockenlagerschränke mit neuem Controller

ASYS CONSIDUS Trockenlagerschrank
ASYS CONSIDUS Trockenlagerschrank

ASYS Prozess- & Reinraumtechnik hat ein innovatives Bedienpanel für CONSIDUS Trockenlagerschränke entwickelt. Der Operator kann intuitiv alle Einstellungen über ein integriertes Touch Display vornehmen und bekommt relevante Informationen auf einen Blick angezeigt. Zusätzlich benachrichtigt eine Smartwatch über Status- und Warnmeldungen, dank der Anbindung an die ASYS Softwarelösung PULSE. Das erhöht die Betriebssicherheit des Schrankes und optimiert die Lagerung der Bauteile.

Mehrere Faktoren erleichtern es dem Operator, die neue Steuerung zu bedienen. Bekannte Touch-Gesten machen es ihm einfach, sich schnell in das System einzuarbeiten. Ein weiterer Faktor ist der schlanke Aufbau der Software. Mit nur einem „Klick“ werden detailliertere Informationen zu allen wichtigen Parametern angezeigt. Diese sind in übersichtlichen Grafiken aufbereitet, wodurch Unregelmäßigkeiten auf einen Blick deutlich werden. Ebenfalls kann der Operator mit einem „Klick“ Sollwerte eingeben und anpassen. Dank dieser Neuerungen beansprucht die Nutzung des CONSIDUS weniger Zeit.

Außerdem punktet die Steuerung mit einer schnellen Fehlerbehebung und Wartung. Der CONSIDUS ist nach kurzer Zeit wieder einsatzbereit. Das überarbeitete Setup-Menü macht es Servicemitarbeitern leicht, relevante Informationen auszulesen, Fehler zu erkennen und zu beheben. Dazu trägt ebenfalls das Logfile im neuen Service-Menü bei. Alle Aktionen, die am Schrank getätigt wurden, werden mit Datum und Uhrzeit erfasst. Das Service-Menü zeigt zudem anstehende Wartungstermine und das Wartungsintervall an. Da diese Informationen ständig verfügbar sind, wird die Lagerplanung der Bauteile optimiert.

Für Trockenlagersysteme ist eine konstante relative Luftfeuchtigkeit sowie Temperatur unerlässlich. Das neue User Interface des CONSIDUS erleichtert die Kontrolle dieser Einflussgrößen aufgrund plakativer Wiedergabe der Werte auf dem Startscreen des sieben Zoll Touch Farbdisplay sowie der Überwachung per PULSE Smartwatch.

CONSIDUS goes PULSE

Die ASYS Gruppe bietet im Produktbereich PULSE unterschiedliche Devices, Anbindungen und Softwarelösungen an, die die tägliche Arbeit in einer Produktionsumgebung vereinfachen. Die Anwendung „Alerts&Info“, kombiniert mit einer Smartwatch, zeigt dem Operator Warnungen und Statusmeldungen direkt am Handgelenk an. Die Nachrichten sind nach Wichtigkeit priorisiert und werden über einen Vibrationsalarm angekündigt. Das heißt, erreicht zum Beispiel die relative Feuchtigkeit im Trockenlagerschrank einen kritischen Wert, wird der Bediener über die Uhr informiert. Er kann umgehend Maßnahmen einleiten, um die Bauteile zu schützen und die trockene Atmosphäre im Schrank wieder herzustellen. 

Innovative Trockentechnik kombiniert mit innovativer Software

Infolge der von ASYS Prozess- und Reinraumtechnik entwickelten Adsorptions-Entfeuchtungstechnik erreicht der CONSIDUS nach Türöffnen in weniger als einer Minute wieder den Sollwert von drei Prozent relativer Feuchtigkeit. Er bietet somit optimalen Schutz für hochempfindliche Bauteile und Baugruppen.  Zudem ist das Lager mit einem Temperofen erhältlich. Der Ofen ermöglicht aktives Trocknen von Bauteilen. Im Vergleich zum temperierten Lagerschrank kann Energie gespart werden, denn nicht alle Lagerfächer des Schranks werden erhitzt, sondern nur der speziell isolierte Temperofen.



Better informed: With YEARBOOK and NEWSLETTER

Stay up to date and subscribe to our monthly email NEWSLETTER or read everything that has happened in the world of cleanrooms throughout the year in our printed YEARBOOK.

Weiss Becker IAB ap-systems