Here you can find your CLEANROOM EXPERT More ...
IAB C-Tec Vaisala ClearClean

cleanroom online
Deutsch   English


BIDAG VG ohne HG
BIDAG Technologies GmbH & Co. KG
Zum Bolzenbach 7
35236 Breidenbach
Germany
Phone: +49 6465 438-0
Fax: +49 3222 3190 149
email: info@bidag.de
https://www.bidag.de

Profile

BIDAG Technologies – Normpartikel Consulting Extraktionsnormale

Hersteller von Normpartikeln und Extraktionsnormalen für die Qualifizierung von Sauberkeitsuntersuchungen gemäß VDA 19 und ISO 16 232. Beratung / Consulting zu allen Fragen rund um das Thema „Technische Sauberkeit“.

Bei den Normpartikeln handelt es sich um gezielt hergestellte Metallspäne mit fest definierten Abmessungen. Die Späne werden mit festgelegten Schnittparametern auf Mikrofräsmaschinen hergestellt, somit sind eine gleichbleibende Morphologie und eine enge Maßtoleranz gegeben.

Zu den in VDA 19 und ISO 16 232 aufgeführten Größenklassen, ist die Herstellung von Partikeln mit individuellen Längen möglich. Da es sich bei den Testpartikeln um echte Späne aus einer spanenden Bearbeitung handelt, bieten sie ein sehr realitätsnahes Anwendungsspektrum. Dieses erstreckt sich von der Qualifizierung einer Sauberkeitsuntersuchung bis hin zu einer partikelbezogenen Grenzwertermittlung von funktionsrelevanten Automobilkomponenten. Für eine eindeutige Zuordnung sind alle Partikel mit UV – Indikatoren erhältlich.

Die Herstellung von Normpartikeln, Extraktionsnormalen, deren umfangreiches Anwendungsspektrum und eine kompetente Beratung zum Thema „Technische Sauberkeit in der Automobilindustrie“ sind die Kernkompetenzen der Sparte Normpartikel der BIDAG Technologies GmbH & Co. KG.

Unsere Produkte zeichnen sich aus durch:
- hohe Maßhaltigkeit
- chargengleiche Ausgangsmaterialien - daher hohe Reproduzierbarkeit
- spanende Herstellungsprozesse - daher realitätsgetreue Applikation
- gleichbleibende und kontrollierte Qualität

Wir bieten Ihnen:
- Normpartikel aus unterschiedlichen Materialien -Extraktionsnormale für die Qualifizierung von Sauberkeitsuntersuchungen
- Kompetente Beratung / Consulting zum Thema „Technische Sauberkeit“
- Regelmäßige Ringversuche zur Ermittlung der Wiederfindungsrate von Testpartikeln gemäß VDA 19

Unsere Produkte sind international bekannt und haben sich bereits vielfach bewährt. Wir stehen in stetigem Dialog mit unseren Kunden, Partnern und Anwendern. Somit können wir Ihnen wertvolle Beratung und Hilfestellung auch direkt vor Ort bieten.

Geschäftsführer: Markus Hansel, Sachverständiger für Technische Sauberkeit, senior consultant – Technische Sauberkeit, VDA QMC geprüfter Prüfer für Technische Sauberkeit, Mitglied im Industrieverbund TecSa 2, Mitglied im Industrieverbund zur Revision von VDA 19, Mitglied im Industrieverbund AdhäSa, Träger Fraunhofer Innovationspreis „Clean 2014“.

Business segments

  • Monitoring & Measurement: Particles
  • Service: Consulting
  • Commissioning: Qualification, Expert opinion, Experts
  • Laboratory, Analytics & Microbiology: Testing and detection equipment, Evaluation means and methods

Branches

Pharmaceutical industry / biotechnology, Food / Cosmetics, Surface and plastics technology, Microelectronics / Microsystems Technology, Aerospace technology, Automotive industry / electromobility, Research & Development

Contact

  • Markus Hansel
    Geschäftsführer
    T +49 6465 9275 154
    a.hansel@bidag.de

Publications

Better informed: With YEARBOOK and NEWSLETTER

Stay up to date and subscribe to our monthly email NEWSLETTER or read everything that has happened in the world of cleanrooms throughout the year in our printed YEARBOOK.

Weiss E+E PPS HJM