CellTRON® high-tech Filterpresse für höchste Filtrationsanforderungen
Aktuell

MSE Filterpressen® präsentiert neue vollautomatische Filterpresse für die Batteriezellfertigung und darüber hinaus – die CellTRON® Serie

Das Erfolgsmodell startet in neuer Form durch. Die CellTRON® Filterpresse von MSE wird für die Produktion und das Recyceln von Batteriezellen innovativer, sicherer und technisch einzigartig.

|

Leistungsstarke, nachhaltig produzierte und kostengünstige Batterien sind für die Zukunft der globalen Elektromobiliät, insbesondere für die Elektrifizierung der Verkehrssysteme, unentbehrlich. Hierbei bildet die sog. Batteriezelle das Herzstück jeder Batterie, auf jener auch der größte Teil der Wertschöpfung entfällt. Sowohl wiederaufladbare Batteriezellen, welche Verwendung im Mobilitätssektor finden, als auch stationäre Stromspeicher im Energiesektor sorgen für einen stetig steigenden Bedarf an Batterien höchster Speicherdichte und Zuverlässigkeit. Die Fertigung von Batteriezellen höchster Qualität erfordert allerdings erhebliche technologische Kompetenz. Denn nur wenn die Batterie in Preis und Leistung überzeugen kann, wird vor allem der Einsatz im Automobilsektor dauerhaft steigen.

MSE hat sich in diesem Zuge ebenfalls für die Elektromobilität aufgerüstet und das bisherige Filterpressensystem konsequent überarbeitet und optimiert. Das Ziel: Eine für die Herstellung bis zum Recycling von Lithiu…

|→|

Aktuell

Arburg: neuer Geschäftsführer Technik

|

- Guido Frohnhaus übernimmt ab Januar 2020 die technische Geschäftsführung bei Arburg
- Maschinenbau-Ingenieur mit langjähriger Erfahrung in der Industrieautomation
- Familienunternehmen mit schlagkräftiger Führungsspitze

Mit dem Jahresbeginn hat Guido Frohnhaus die technische Geschäftsführung bei der Arburg GmbH + Co KG in Loßburg übernommen. Zu den Verantwortungsbereichen des 50-jährigen Diplom-Ingenieurs gehören die Bereiche Produktion und Fertigung, Entwicklung, Materialwirtschaft und Technisc…

|→|

Aktuell

Evonetix arbeitet mit imec zusammen, um die Produktion der Chip-basierten Technologie für die DNA-Syntheseplattform der dritten Generation zu erweitern

|

EVONETIX LTD ('Evonetix'), das Unternehmen für synthetische Biologie, das eine Desktop-Plattform für skalierbare, hochauflösende und schnelle Gensynthese entwickelt, gab heute bekannt, dass es eine Partnerschaft mit imec, einem weltweit führenden Forschungs- und Innovationszentrum, das in den Bereichen Nanoelektronik und digitale Technologien tätig ist, eingegangen ist, um die Produktion der proprietären mikroelektromechanischen Systeme (MEMS) auf der Basis von Siliziumchips von Evonetix z…

|→|