Here you can find your CLEANROOM EXPERT More ...
ClearClean HJM Becker IAB

cleanroom online
Deutsch   English


  • Trade fair

RICO auf der POWTECH 2022

Das Unternehmen präsentiert sein REDisc Überdruckventil und die gasdichten Luftabsperrklappen

Gasdichte Luftabsperrklappe der RICO Sicherheitstechnik AG
Gasdichte Luftabsperrklappe der RICO Sicherheitstechnik AG

Auf der diesjährigen POWTECH, die vom 27. bis 29. September in Nürnberg ihre Pforten öffnet, können sich die Besucher bei der RICO Sicherheitstechnik AG in Halle 3A, Stand 341 unter anderem über gasdichte Luftabsperrklappen sowie das REDisc Überdruckventil informieren. Letzteres ist das jüngste Mitglied im RICO Portfolio und kommt in erster Linie in Isolatoren zum Einsatz, um hier im Falle eines erhöhten Überdrucks für den Druckausgleich zu sorgen. Die Lösung bietet aufgrund ihrer verlässlichen Öffnung und der 100%igen Gasdichtheit, in Anlehnung an DIN 12266-1 Leckrate A, ein Höchstmaß an Sicherheit. Eine Besonderheit im Gegensatz zu anderen Überdruckventilen stellen bei REDisc die Anschlussflansche dar: Denn neben einer Ausführung als Zwischenflansch (EN 1092-1 / PN10 - PN40) ist auch eine Tri-Clamp-Variante passend zu DIN 32676, Reihe A verfügbar. Im Zuge der Entwicklung wurde damit den Ansprüchen zahlreicher Isolatorenhersteller - vor allem im Pharmabereich - Rechnung getragen, da so eine schnelle, hygienische und unkomplizierte Installation möglich ist. Auch in Sachen Wirtschaftlichkeit bietet REDisc dadurch Vorteile und hebt sich von seinen Marktbegleitern ab. Die Funktionsweise des Überdruckventils beruht auf einem mechanischen Prinzip. Kommt es zu einem Überdruck, wird der Schließkörper anhand des Drucks von der geschlossenen in eine offene Position gebracht, sodass dieser entweichen kann. Sinkt der Druck wieder, schließt sich das Ventil von selbst. Die Lösung ist in erster Linie für den Einsatz in Produktionsbereichen geeignet, in denen saubere, gefilterte Luft strömen. Da REDisc aus Edelstahl sowie eloxiertem Aluminium besteht, weist es somit die notwendige Beständigkeit für die Anwendung im pharmazeutischen Bereich auf. Zudem wird ein hohes Maß an Flexibilität geboten, da das Überdruckventil auf die unterschiedlichsten Anwenderanforderungen angepasst bzw. entsprechend konfiguriert werden kann.

Ebenso informiert die RICO Sicherheitstechnik AG am Messestand über ihre Produkte zur gasdichten Luftabsperrung. Diese sind für unterschiedliche Druckbereiche und Sicherheitsansprüche in Laboren, Isolatoren, Biosicherheitslaboren BSL3 und BSL4 sowie Kernkraftwerken anwendbar (HEPA Filtersysteme). „Speziell die Tatsache, dass wir unsere Luftabsperrklappen auch in der ATEX-Ausführung "zündquellenfrei" anbieten können - auf Wunsch auch mit Anbauteilen mit SIL-Level - wird bei den Messebesuchern auf großes Interesse stoßen“, so Mario Allgäuer, Geschäftsleitungsmitglied, Leiter F&E, SCM und Produktion bei RICO. Die Luftabsperrklappen steuern staubfreie Luftströme beliebig und sind in der Lage, Leitungen zu 100% gasdicht abzusperren. Je nach Anwendungsgebiet können die Kunden zwischen verschiedenen Gehäusen, Klappentellern und Dichtungsmaterialien wählen. Und auch der Antrieb ist je nach Anforderung manuell, pneumatisch oder auch elektrisch angesteuert. Alle Luftabsperrklappen überzeugen durch ihre kompakte sowie leichte Bauweise und sind mit der am Markt einzigartigen PERFEKT-Prüfrille erhältlich. Auf diese Weise kann die Dichtheit der Klappe sogar im eingebauten Zustand mit Hilfe einer Handpumpe getestet werden. Liegt eine Leckage vor, kann durch die Kontrolle im eingebauten Zustand viel Zeit eingespart werden.


RICO Sicherheitstechnik AG
9100 Herisau
Switzerland

Publications: Further publications by this company / author

Other articles under these categories: Knowledge & Events: Trade fair


Better informed: With YEARBOOK and NEWSLETTER

Stay up to date and subscribe to our monthly email NEWSLETTER or read everything that has happened in the world of cleanrooms throughout the year in our printed YEARBOOK.

Vaisala E+E C-Tec Ecolab