Hier finden Sie den aktuellen Reinraum Newsletter : Mehr ...
ClearClean Becker HJM Weiss

reinraum online


ExpertenPool

Logo_Hochschule_web
Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Fakultät Life Sciences
Anton-Günther-Str. 51
72488 Sigmaringen
Deutschland
Telefon: +49 7571 732-8242
Telefax: +49 07571 732-8235
E-Mail: schmida@hs-albsig.de
http://www.hs-albsig.de/Seiten/homepage.aspx

Profil

Erfolgreich studieren und forschen zwischen Stuttgart und Bodensee

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Moderne Labore, kleine Gruppen, ausgeprägte Praxisorientierung, enge Kontakte zu Unternehmen, exzellente berufliche Perspektiven, eine persönliche Atmosphäre und Professoren, die sich Zeit nehmen - das bietet die Hochschule Albstadt-Sigmaringen.

Die Fakultät Life Sciences

An zwei Standorten sind mehr als 3.000 Studierende eingeschrieben. Die Fakultät Life Sciences am Standort Sigmaringen bietet aktuell sechs Studiengänge an: die vier Bachelorstudiengänge Pharmatechnik, Bioanalytik, Smart Building Engineering and Management sowie Lebensmittel, Ernährung, Hygiene und die beiden Masterstudiengänge Biomedical Sciences sowie Facility and Process Design.

An der Fakultät Life Sciences stehen für Lehre und Forschung zahlreiche moderne Labore zur Verfügung, die in ihrer thematischen Ausrichtung die Ganzheitlichkeit der Fakultät widerspiegeln. Von Physik bis Automation, von Mikrobiologie/Hygiene bis Stammzellen, von Sensorik bis Instrumentelle Analytik – alle Bereiche bieten zeitgemäß ausgestattete Einrichtungen. Darüber hinaus stehen mit dem Innovationscampus Sigmaringen weitere Forschungsflächen für Industriekooperationen zur Verfügung.

Eine Besonderheit im Bereich der Laborausstattung stellt das Pharmatechnikum mit zwei pharmazeutischen Reinraumbereichen dar, die nach den Standards der Reinraumklassen D und C gebaut und ausgerüstet sind und entsprechend betrieben werden. Es steht eine umfassende Ausstattung mit dem Schwerpunkt der Herstellung und Analytik fester und halbfester Arzneiformen zur Verfügung.

Lehre und Forschung

Reinraumtechnik ist ein wichtiger Bestandteil der Lehre in den Bachelorstudiengängen. Schon früh im Studium, spätestens im 3. Semester, werden die Grundlagen für eine spätere Tätigkeit im Reinraum gelegt. Ein vertiefendes Modul im 4. Semester schließt ein Praktikum mit dem Fokus auf Ankleidetechniken, Ein- und Ausschleuseprozesse und reinraumtechnische Messungen mit ein. Im 6. Semester des Studiengangs Pharmatechnik folgt schließlich ein Modul, das sich auf die Herstellung steriler Arzneimittel fokussiert. Darüber hinaus ist das Thema Reinraumtechnik auch im Masterstudiengang Facility and Process Design verankert. Im Modul „Fabrikplanung“, welches sich mit dem Planungsprozess von Fabriken in der Life-Science-Industrie beschäftigt, wird regelmäßig ein Award des VIP 3000 e.V. verliehen.

Im Bereich Forschung steht die Fakultät für einen der drei Forschungsschwerpunkte der Hochschule, den Bereich „Gesundheit – Ernährung – Biomedizin“ (GEB), der sich unter anderem innovativer Diagnostik, in-vitro-Testsystemen, Lebensmitteln und gesunder Ernährung sowie sicheren Medikamenten widmet. Darüber hinaus gibt es mehrere Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit, die einem zweiten Forschungsschwerpunkt der Hochschule, „Nachhaltige Entwicklung, Smarte Materialien und Produkte“ (NESP), zugeordnet sind, darunter beispielsweise Projekte zum Thema nachhaltige Verpackungen. Das nachhaltige Bauen und Betreiben industrieller Anlagen (NBB) sowie die energieeffiziente digitalisierte Produktion in den Life Sciences vervollständigen den übergreifenden Lehr- und Forschungsansatz der Fakultät.

Mit dem Institut für angewandte Forschung (IAF) und dem Referat Innovations- und Relationsmanagement besitzt die Hochschule Albstadt-Sigmaringen zudem zentrale Einrichtungen zur Förderung der fachübergreifenden und teamorientierten Zusammenarbeit in und mit der Hochschule. Ziel ist es, die vorhandenen forschungsbezogenen Kompetenzen sowohl intern als auch nach außen zu vermitteln. In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft können so innovative Ideen gefördert und direkt in zukunftsfähige Projekte umgesetzt werden.

Kontakt

  • Prof. Dr. Andreas Schmid
    Dekan Fakultät Life Sciences
    T +49 7571 732 8262
    schmida@hs-albsig.de

Veröffentlichungen

Besser informiert: Mit Jahrbuch und Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren monatlichen E-Mail-Newsletter oder lesen Sie in unserem gedruckten Jahrbuch alles, was das Jahr über in der Welt der Reinräume passiert ist.

C-Tec PPS Ecolab E+E