Seminar

Grundlagen für Hygienebeauftragte im GMP Umfeld

Termin:
21.08.2019 - 22.08.2019
Veranstaltungsort:
Hausen (C)
Veranstalter:
Rohr AG Kompetenzzentrum reinraum

In dem zweitägigen Seminar lernen Sie die Aufgaben eines Hygienebeauftragten in der Life Science Industrie kennen. Der Seminarteilnehmer erhält das erforderliche Wissen über potentielle Kontaminationsquellen und wie er durch geeignete Massnahmen die Gefahr für Kreuzkontamination reduziert. Die Seminarteilnahme befähigt den Mitarbeitenden zur Ausübung der Tätigkeiten eines Hygienebeauftragten.

Die Inhalte sind abgestimmt auf die geltenden Gesetzt der Life Science Industrie und nach dem Ursache-Wirkungs-Diagramm (Ishikawa - 6M) gegliedert. Behandelt werden die qualitätsbeeinflussenden Faktoren Mensch, Maschine, Material, Milieu (Produktionsumgebung), Methode (Prozess) und Messung (Qualitätssicherung). In Scope werden darüber hinaus die geplanten Änderungen des Annex 1 der GMP-Guidelines erörtert.

|→ Weitere Informationen|


Ja, ich interessiere mich für diese Veranstaltung














Sie erhalten dieses Schreiben automatisch auch an Ihre E-Mail-Adresse als Bestätigung.


Rohr AG Reinigungen
5212 Hausen
Schweiz