Dr. Hans H. Schicht

Dr. Hans H. Schicht studierte an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Maschinenbau und promovierte in Verfahrenstechnik. Bereits am 1. Tag seiner anschliessenden Industrietätigkeit wurde er 1970 mit der Reinraumtechnik konfrontiert – ein Thema, das zum roten Faden seiner Berufstätigkeit wurde.

Nach 20 Jahren Industrietätigkeit (davon 7 Jahre in Brasilien) ist er seit 1991 Unternehmensberater zu Themen der Reinraumtechnik und der Kontaminations-beherrschung. Er hat weltweit an vielen Veranstaltungen als Referent mitgewirkt, Fachtagungen organisiert, Weiterbildungskurse abgehalten und ist Autor zahlreicher Artikel.
Bis vor wenigen Jahren war er Vertreter der Schweiz in den Normengremien ISO/TC 209 und CEN/TC 243 – beide der Reinraumtechnik gewidmet.

Der Schweizerischen Gesellschaft für Reinraumtechnik hat er 1987-1994 als Präsident gedient, ist Ehrenmitglied der brasilianischen und ägyptischen Gesellschaft für Reinraumtechnik sowie Fellow des amerikanischen Institute of Environmental Sciences and Technology IEST.
Weitere Mitgliedschaften sind ISPE (International Society for Pharmaceutical Engineering), PDA (Partenteral Drug Association), PHSS (The Pharmaceutical and Healthcare Sciences Society) sowie VDI.
Lange Jahre war er auch Vertreter der Schweiz im Fachausschuss Reinraumtechnik der TGA/VDI.

Was wollten Sie als Kind werden?
Flugzeugbauer

Welches war Ihr erstes Auto?
Eine hellblaue Renault Dauphine, mit 27 PS und Handkurbel für den Winterstart

Worüber können Sie sich freuen?
z.B. über den melodischen Gesang einer Amsel im Frühling

Auf welche Leistung sind Sie besonders stolz?
Eine Firmengründung ausgelöst zu haben, die im 10. Jahre ihrer Existenz als Schlüssellieferant einer ISPE Facility of the Year ausgezeichnet wurde

Welche technische Leistung bewundern Sie am meisten?
Vor lauter Kandidaten fällt mir die Antwort schwer, mein Bauch sagt aber klar: die rasante Entwicklung des Flugzeugbaus

Mit wem würden Sie gerne einen Monat lang tauschen?
Mit niemandem: da wäre man ständig einem peniblen Vergleich ausgesetzt

In welchem Land hätten Sie gerne einen Zweitwohnsitz?
In keinem: Hotels gestatten mehr Flexibilität

Wem wären Sie gerne begegnet?
Einem motivierenden Vorgesetzten

Welches Buch würden Sie derzeit empfehlen?
In der Reinraumtechnik W. Whyte: Cleanroom Technology, 2. Aufl.

Was ist Ihr Lieblingsessen?
Krautwickel (in Norddeutschland heisst das: Kohlrouladen), die bereite ich selber zu

Was ist Ihre Lieblingsmusik?
Klassisches von Händel bis Schostakowitsch, insbesondere aber Opern: da sind meine Favourites Don Giovanni (Mozart) und Chowanschtschina (Mussorgski)

Was war der beste Rat, den Sie je bekommen haben?
Der kam von meiner Frau: ein Stellenangebot in Brasilien anzunehmen. Es wurden die spannendsten Jahre für die ganze Familie

Haben Sie ein Motto?
Per ardua ad astra

Stand: 03-2011


Dr. Hans H. Schicht

Contamination Control Consulting

Langwisstrasse 5, CH 8126 Zumikon
Tel. +41 44 9180715, Fax +41 449180838
dr.hans.schicht@bluewin.ch