Frank Spehl

Frank Spehl (Jahrgang 1964) startete seinen beruflichen Werdegang nach dem Maschinenbaustudium (Schwerpunkt Energie- und Umwelttechnik) und einem betriebswirtschaftlichen Zusatzstudium als Vertriebsingenieur für Luftfiltertechnik bei der Trox GmbH. Die Zuständigkeit für das Verkaufsgebiet Baden-Württemberg sorgte bereits zu Anfang seiner Karriere für viele Berührungspunkte mit der Reinraumtechnik und führte zu einer hohen Affinität mit diesem Spezialgebiet. Über weitere Stationen innerhalb und außerhalb der Luftfilterbranche vom Projektingenieur bis zum Geschäftsführer gelangte er in Frühjahr 2011 als Vertriebsleiter für Deutschland und die Schweiz zur AAF Lufttechnik GmbH in Oberhausen. Hier ist er zuständig für den Aufbau einer neuen Vertriebsstruktur die wesentlich von den Themen moderner Reinraumtechnik geprägt ist. Firmenübergreifend ist Frank Spehl engagiert im VIP 3000 (Pharmabau),  beim deutschen Reinrauminstitut (DRRI) sowie bei der Unterstützung der Normen- und Richtlinienarbeit des VDMA und des VDI.

Was wollten Sie als Kind werden?
Maschinenbau-Ingenieur.

Welches war Ihr erstes Auto?
2CV4.

Worüber können Sie sich freuen?
Über einen perfekten Skitag mit meiner Familie bei Sonne und Tiefschnee.

Auf welche Leistung sind Sie besonders stolz?
Genug Energie zu haben, um nach Niederlagen wieder aufstehen zu können und stärker  zurückzukehren.

Welche technische Leistung bewundern Sie am meisten?
Die Pionierarbeiten für unseren heutigen Wohlstand – die Entwicklung von Motoren, Automobilen, Flugzeugen, Elektronik.

Mit wem würden Sie gerne einen Monat lang tauschen?
Mit Felix Neureuther – aber nur im Winter.

In welchem Land hätten Sie gerne einen Zweitwohnsitz?
In Österreich.

Wem wären Sie gerne begegnet?
Leonardo da Vinci.

Welches Buch würden Sie derzeit empfehlen?
Die Kunst des klaren Denkens von Rolf Dobelli.

Was ist Ihr Lieblingsessen?
Generell herzhafte regionale Küche mit Fleisch oder Fisch- vom rheinischen Panhas bis zum Tafelspitz .

Was ist Ihre Lieblingsmusik?
Das ist sehr stimmungsabhängig – außer Schlager fast alles.

Was war der beste Rat, den Sie je bekommen haben?
Glaube an Dich selber – du kannst alles schaffen, du musst es nur wollen.

Haben Sie ein Motto?
Lebe jeden Tag, als wäre es ein letzter und genieße das Positive, was man Dir entgegenbringt. Vergiss nicht, es zurück zu geben!


Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Frank Spehl

Vertriebsleiter Deutschland und Schweiz

AAF-Lufttechnik GmbH
Centroallee 263 b
D 46047 Oberhausen

Tel.: +49 208 828423 13

Fax: +49 208 828423 23

Mobil: +49 175 184 7767

E-Mail: frank.spehl@aafeurope.com