Englisch
Aktuell

Personal- und Engineering-Ressourcen mit CADISON effizienter nutzen

|

Nachdem ITandFactory in den vergangenen Monaten in den deutschsprachigen Ländern hohe Wachstumsraten vorweisen konnte, haben die Gesellschafter des Unternehmens ? die Neilsoft Ltd. und die Triplan AG ? der Führung von ITandFactory ihre Unterstützung beim Ausbau des internationalen Geschäfts zugesichert. Insbesondere kann ITF dafür die beträchtlichen R&D-Kapazitäten von Neilsoft nutzen, war auf der 2. CADISON International Conference (CIC 2008) im September zu hören: ?Diese Ressource bietet uns die Möglichkeit, CADISON sehr schnell an den Bedarf von Kunden in unterschiedlichen Branchen und für internationale Anforderungen anzupassen?, so ITF-Geschäftsführer Georg Kremer. Ketan Bakshi, der Inhaber von Neilsoft, betonte: ?Das werden insbesondere solche Kunden zu schätzen wissen, die global aktiv sind.?

Wichtig ist es aus Sicht von Bakshi auch, durch Nutzung und Integration von 3rd-party-Lösungen den Anwendernutzen weiter auszubauen. Nicht zuletzt geht es dabei um branchenspezifische Features und Bibliotheken.

Dieses Statement werden die strategischen Partner von ITandFactory auf der CIC in Essen aufmerksam registriert haben. Autodesk, Versant, B.I.M.-Consulting, CADENAS etc. waren vertreten und zeigten ihre jeweiligen Neuerungen sowie die Integration ihrer Produkte in CADISON.

Bakshi zeigt sich zufrieden mit der bisherigen Leistung seiner Teams: ?Die Entwickler von ITandFactory und Neilsoft haben schnell zusammengefunden. Erste Ergebnisse sind im neuen Release R8.5 von CADISON bereits enthalten, beispielsweise das erweiterte Engineer2Web-Modul und das Visio-basierende P&ID-Modul.?

Georg Kremer: ?Unsere Philosophie bei der Software-Entwicklung war stets ?von Ingenieuren, für Ingenieure?. Das ist auch unsere Maxime bei der Entwicklung des neuen Release CADISON 8.5, um unseren Anwendern zusätzliche Vorteile zu schaffen. Schon heute bietet CADISON eine um 30 % kürzere Durchlaufzeit bei der Bearbeitung eines Projektes ? das zeigt die Praxis bei Kunden immer wieder. Durch die mit CADISON realisierte Integration aller Planungsphasen spart der Anwender Zeit und Kosten.?

Hans Ekdahl, Direktor bei Neilsoft und Geschäftsführer von ITandFactory, sieht CADISON denn auch auf gutem Weg zur ?World-class Plant Engineering Solution?. Als Nahziel und zur weiteren Fokussierung auf den Kunden kündigte er in Essen an, dass ITF sein Consultants-Dienstleistungsangebot zur Unterstützung von Anwendern nach der Installation von CADISON ausbauen werde.

Diese CADISON Plant Designer Group (CPDG) wurde aufgrund konkreter Kundenanfragen aufgebaut und unterstützt den Anwender in seiner Projektarbeit. Bei den CPDG-Spezialisten handelt es sich um Techniker und Konstrukteure, die alle über eine sehr gute und lange praktische Erfahrung mit CADISON verfügen. Die Resonanz auf dieses neue Angebot ist sehr positiv. Georg Kremer: ?Gemeinsam mit ITF-Consultants konnten mehrere Kunden auch größere Herausforderungen meistern.?
_________
Bild: ?Schon heute bietet CADISON eine um 30 % kürzere Durchlaufzeit bei der Bearbeitung eines Projektes ? das zeigt die Praxis bei Kunden immer wieder. Durch die mit CADISON realisierte Integration aller Planungsphasen spart der Anwender Zeit und Kosten.? (Georg Kremer, Geschäftsführer, ITandFactory GmbH, Bad Soden)