Aktuell

M+W Products feiert Spatenstich für den neuen Firmensitz

|

In Renningen entsteht der neue Firmensitz der M+W Products GmbH. Am 19. Januar feiert das Traditionsunternehmen den Baubeginn im neuen Gewerbegebiet Raite mit dem ersten Spatenstich. Neben den geladenen Gästen vor Ort sind die M+W Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter „virtuell“ mit dabei – per Liveübertragung ins bestehende Firmengebäude.

Die M+W Products GmbH, ein Tochterunternehmen der M+W Group, entwickelt und fertigt in Deutschland, China und Tschechien innovative Produkte und kundenspezifische Lösungen im Bereich der Reinraum- und Präzisionsklimatechnik. Mehr als 100 Jahre lang war ihr Stammsitz in Stuttgart Weilimdorf. Der Standortwechsel ist somit ein bedeutender Einschnitt in der Unternehmensgeschichte. Doch das Unternehmen braucht Fläche, um weiter zu wachsen und sich weiter zu entwickeln. So wird der Neubau auch als Chance genutzt, die Arbeitsbedingungen des innovativen Unternehmens maßgeschneidert und zukunftsweisend zu optimieren, von der technischen Ausstattung über effizientere…

|→|

Veranstaltung

Learning by doing: Drei Firmen bündeln ihr Know-How in einem Erlebnis-Workshop und lassen Besucher Reinraumtechnik hautnah erleben

|

Besonders in Reinräumen für die Medizintechnik ist es entscheidend, dass die immer komplexer werdenden Systeme und Komponenten genauestens aufeinander abgestimmt sind. Entsprechend hoch gestalten sich auch die Anforderungen, die an die Planung und Konzeptionierung dieser Räumlichkeiten gestellt werden. Um interessierten Reinraum-, Qualitätsbeauftragten, Fertigungsleitern und Reinraummitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die moderne Technik und neue Verfahren in diesem Bereich kennenzulerne…

|→|

Produkte

Wasserstoffperoxid resistenter CO2-Messfühler

|

Der digitale EE871 Messfühler von E+E Elektronik misst CO2-Konzentrationen bis 50.000 ppm (5 % CO2). Der kompakte Stabfühler ist jetzt mit einer speziellen Filterkappe zum Schutz vor Wasserstoffperoxid erhältlich. Diese sorgt für eine hohe Messgenauigkeit und Langzeitstabilität des Sensors in H2O2 belasteter Umgebung. Damit eröffnen sich neue Anwendungsmöglichkeiten für den EE871, insbesondere im Pharma- und Biotech-Bereich, wo Wasserstoffperoxid zu Reinigungs- und Sterilisationszwecken…

|→|